Angebote

___________________________________________________________________________________________

Historische und interkulturelle Stadtführungen

Individuelle Stadtführungen nach Maß

Historische und interkulturelle Stadtführungen in Berlin und zu den Religionen in der Stadt. Individuell ausgearbeitete Stadtführungen. Feste Angebote für Stadtführungen.

Der Preis variiert durch den benötigten Arbeitsaufwand. Fragen Sie unverbindlich nach. Nutzen Sie einfach dafür das Kontaktformular oder schreiben Sie an Info@Stadtnavigator-Berlin.de.

___________________________________________________________________________________________

Berlin, Ausstellung zum Alltag der deutschen Teilung

Berlin, Ausstellung zum Alltag der deutschen Teilung

Vorschläge für Stadtführungen in Berlin

Französisches Berlin

Berlin wurde in vielerlei Hinsicht französisch geprägt. ­Machen Sie eine Stadtführung durch das französische Berlin. Die Franzosen brachten einen neuen Lebensstil, veränderten Architektur und Gastronomie. Straßen und Plätze wurden nach Pariser Vorbild geplant, der preußische Hof sprach französisch.

Dauer zirka 3 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Wie kommen die Türken nach Berlin?

Entdecken wir Kreuzberg und seine Geschichte gemeinsam. Diskutieren wir in einer Moschee mit Muslimen.

Dauer zirka 2,5 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Köpenicker oder Spandauer Altstadt

Die alten Städte Köpenick und Spandau sind älter als Berlin. Die früheren Städte Köpenick und Spandau bieten ein ganz anderes Flair als die “ferne Metropole” Berlin.

Entdecken Sie Altes und Neues, eben das Besondere.

Dauer ca. 2 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Prenzlauer Berg – Zwischen Widerstand und Schickimicki

Am Anfang standen in Prenzlauer Berg das Bierbrauen und die Biergärten. Davon übrig geblieben ist nicht viel. Es geht auch um die Menschen, die den Stadtteil nicht nur in den verschiedenen Diktaturen geprägt haben. Und heute?

Finden wir es gemeinsam heraus.

Dauer zirka 2,5 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Wilmersdorf – Millionenbauern, Bodenspekulanten und schöner Wohnen

Wilmersdorf – Ein Rundgang durch eine Stadt zum Wohnen und Schlafen.

Seit 1906 war Wilmersdorf eine Stadt, ab 1910 sogar Großstadt. 1920 wurde Wilmersdorf schließlich ein Bezirk von Groß-Berlin und die Berliner Verwaltung machte sich breit.

Dauer zirka 3 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Die verschwundene Mitte von Berlin

Berlin hatte nicht nur einmal eine Mauer. Wie es sich für eine mittelalterliche Stadt gehört, hatte auch die Doppelstadt Berlin-Cölln eine Stadtmauer, Kirchen, Klöster… Eben was zu einer echten Stadt dazugehört. Nach dem Dreißigjährigen Krieg wurde Berlin schließlich zu einer Festung ausgebaut – wie Amsterdam. Nur viel kleiner.

Spuren von alledem sind bis heute zu finden. Schauen wir gemeinsam genauer hin.

Dauer zirka 2 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Entdeckungen in den Dörfern von Berlin

Wer kennt schon Bohnsdorf oder Lichterfelde in Berlin?

Man fühlt sich  „JWD“ von Berlin, janz weit draußen.

Bohnsdorf besitzt einen der am besten erhaltenen Dorfanger in der Stadt. Vielleicht den schönsten. Die Reformsiedlungen der Arbeiter-Baugenossenschaft „Paradies“ und die „Gartenstadt Falkenberg“ von Bruno Taut sind Höhepunkte der deutschen Baugeschichte. Zusammen mit fünf weiteren Siedlungen der Berliner Moderne gehört die „Tuschkastensiedlung“ Tauts heute zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Lichterfelde entwickelte sich im 19. Jahrhundert vom verschlafenen Nest zum größten Dorf Deutschlands. Für die feinen Leute wollte man Italien vor den Toren Berlin entstehen lassen. Dann kam das Militär hierher…

Dauer zirka 2,5 Stunden.

Preis: Gruppen 200 Euro, Schulklassen 150 Euro.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Religionen erleben

Was Berlin als Metropole ausmacht, ist seine Vielfältigkeit auch in religiöser Hinsicht. Wie wäre es mit einer kompetenten Führung durch eine Kirche, einer Moschee oder einer Synagoge? Was macht diese Gebäude zu besonderen Orten? Erst die Neugier verdrängt die Unkenntnis.

Preis: Gruppen, Schulklassen: Der Preis richtet sich nach dem Aufwand für die Führung.

Anfragen bitte über Kontakt oder an Info@Stadtnavigator-Berlin.de

Berlin, Deutsches historisches Museum

Berlin, Deutsches historisches Museum

Stadtnavigator Berlin.

Mehr als nur Stadtführung.